Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Begegnungsstätte, welches Anfang Februar begangen wurde, verkündete DRK-Vorsitzender Magnus Staehler bereits die Neuerung an. Nunmehr heißt die Begegnungsstätte „DRK Treffpunkt Lebenslust“, womit man den Zeitgeist der „jungen-alten Generation“ gerecht werden möchte.

 

  
„Im Schnitt kommen an den geöffneten Wochentagen citka 40-45 Besucher zu uns, um einen der vielen Kurse und Veranstaltungen zu besuchen, oder einfach nur um Ältere und Gleichgesinnte zu treffen.“, so die Leiterin des Treffpunkts, Martina Hanschmidt. Die jüngsten sind Anfang 60, die ältesten über 90 Jahre alt. Besonders gefragt sind Handarbeits- und auch Englischkurse. „Es gibt einige, die würden gerne mal nach England reisen, können aber die Sprache nicht verstehen“. Der DRK Treffpunkt Lebenslust soll dafür ein Ort regelmäßiger Begegnungen sein.

Foto H.Schiffer

Blutspende

Sie sehen Blutspendeterminevom 18.04.2019 bis zum 19.09.2019

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz