Es war eine besondere Fahrt zur deutschen Zeitgeschichte. Im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland an der Bonner Museumsmeile wurde in beindruckender Weise die Geschichte unseres Landes seit 1945 gezeigt.

Es war eine Wanderung in die jüngere deutsche Vergangenheit, die 40 DRK Kultur-Teilnehmer, überwiegend Senioren, dort erlebten. Viele Dinge aus der Jugendzeit konnte man wieder entdecken. So auch den Adenauer Dienst-Mercedes, die Abgeordnetenbänke aus dem ehemaligen Plenarsaal des alten Bundeshauses. Auch ein Kino der 50er Jahre und vieles mehr war noch originalgetreu zu sehen. Der deutschen Wiedervereinigung und der Wendezeit wurde viel Raum gewidmet.

 

 

 





Eine anschließende geführte Rundfahrt durch die Stadt Bonn, vorbei an den vielen erhaltenen Villen und dem ehemaligen Regierungsviertel, dem Post-Tower sowie den neuen UN- Gebäuden ging ein interessanter Tag zu Ende.
Fotos: DRK - J.Bettin

Blutspende

Sie sehen Blutspendeterminevom 23.05.2019 bis zum 21.11.2019

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz