Zu einem kleinen Herbstfest im Hof des DRK-Hauses wurden aus Anlass zur Einweihung und Besichtigung der neuen Garagen und der Bereitschaftsküche Mitglieder und Gäste vom DRK-Ortsvereinsvorstand eingeladen. Unter den anwesenden Gästen konnte DRK-Vorsitzender Magnus Staehler auch die 1. Beigeordnete der Stadt Langenfeld, Marion Prell, und von der SPD-Fraktion Heike Lützenkirchen begrüßen. Kreisgeschäftsführer Stefan Vieth sowie die beiden Kreisbereitschaftsleiter Thomas Nüchter und Christian Schildknecht vom DRK-Kreisverband Mettmann waren ebenso vertreten.

„Mein Dank geht an Rat und Verwaltung für die großzügige Zuwendung für den Bau der Fahrzeughalle mit drei Stellplätzen und der Bereitschaftsküche“, so Staehler. Einige Einsatzfahrzeuge stehen zurzeit noch im Freien und so war der Bau der Garagen dringend geboten. „Leider fehle der Halle noch das Dach und die Endmontage der Küche steht auch noch aus, aber wir sind zuversichtlich, dass die Baumaßnahmen in diesem Jahr mit dem Ziel „Heilig Abend“ fertig gestellt werden.“

Aktuelle Betreuungs- und Verpflegungsgroßeinsätze in der letzten Zeit zeigten deutlich die Überalterung der jetzigen Einsatzküche. Mit Unterstützung von einigen weiteren Sponsoren waren die neuen Baumaßnahmen möglich geworden.

Magnus Staehler betonte: „Abschließend möchte ich besonders erwähnen und darauf bin ich besonders stolz, dass sich immer wieder viele junge Menschen im DRK ehrenamtlich engagieren. Bei schönem Wetter im goldenen Herbst klang der Abend bei Bratwurst und Leberkäse mit Bretzeln in gemütlicher Runde aus.

Fotos: Hartmut Schiffer

Blutspende

Sie sehen Blutspendeterminevom 23.01.2020 bis zum 29.05.2020

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz