Es ist seit zehn Jahren ein guter Brauch zum alljährlichen Stadtgeburtstag am 3. Oktober die Erlöse aus dem Gesellschaftsfonds an Vereine auszuschütten. Damit wird  der ehrenamtlichen Arbeit der Langenfelder Vereine eine finanzielle Anerkennung zuteil. In den zehn Jahren sind inzwischen mehr als 770 000 Euro an fast 220 Vereinen und Organisationen ausgeschüttet worden. Beim 70. Stadtgeburtstag erhielten 16 Vereine rund 37 500 Euro als Schecks von Bürgermeister Frank Schneider überreicht.

Weiterlesen: 70. Stadtgeburtstag und Gesellschaftsfond

„YOUmanity – Wer, wenn nicht Du !“
Das ist das Motto des diesjährigen „Gute Taten Tag“ von real in Kooperation mit der DRK-Begegnungsstätte. Alljährlich veranstalten die Auszubildenden von real ein Tag der gute Taten und unterstützen dabei soziale Projekte wie in der letzten Septemberwoche beim DRK in Langenfeld. In Eigenregie haben sich die real Nachwuchskräfte in den letzten Wochen Gedanken gemacht, wie sie die engagierten Mitarbeiter bzw. ehrenamtlichen Helfer des DRK’s unterstützen können.

Weiterlesen: real-Auszubildende gestalten Nachmittag mit DRK Senioren

Zusammen mit dem 70-Jahre Stadtgeburtstag veranstaltet die Stadt Langenfeld wieder die Familienmesse „Familienwelt“ in der Stadthalle.

Als Nachfolgerin der damaligen Seniorenmesse „Generation Gold – Langenfeld ab 55“ ist sie heute als Bildungs- und Erziehungsmesse „Lernen.Wissen.Leben“ und einem Herbst- und Handwerkermarkt kombiniert.

Weiterlesen: Familienwelt 2018

Blutspende

Sie sehen Blutspendeterminevom 18.04.2019 bis zum 19.09.2019

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Lebenslust

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz