Die Köche des DRK Projektes DRKo+Ko blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Am 16. Februar vergangen Jahres stand Margot Wolsing zum ersten Mal in der Küche des Ortsvereins. Sie und die anderen Teilnehmer mussten einander erst einmal kennenlernen und sich an die neue Umgebung gewöhnen – mit großem Erfolg, denn damals kam köstlicher Grünkohl mit Mettwürstchen und Kartoffeln auf den Tisch.

Weiterlesen: Ein Jahr Kochen und Kommunizieren

Der erste Einsatz für die DRK-Bereitschaft  an den „tollen Tagen“ begann an Weiberfastnacht beim „Rathaussturm“ auf dem Konrad-Adenauer-Platz. Elf Helferinnen und Helfer sorgten zunächst bis 15.00 Uhr für die sanitätsdienstliche Sicherheit, danach ging der Einsatzdienst durch bis 24.00 Uhr. Insgesamt mussten einige Personen sanitätsdienstlich betreut und z. Teil in Krankenhäuser versorgt werden.

Weiterlesen: An den tollen Tagen im Bereitschaftseinsatz

Fröhlicher Sonnenschein bescherte der Wettergott den Besuchern der DRK-Begegnungsstätte am Mittwoch vor Weiberfastnacht. Rund 60 Gäste feierten ausgiebig eine gelungene Karnevalsfeier. Leiterin Martina Hanschmidt begrüßte mit ihrer Helfergruppe die bunt kostümierten Senioren auf herzlichste und kündigte ein buntes Programm an. Für die musikalische Unterhaltung sorgte wieder DRK-Musikant Ralf Will, der die Gäste kräftig schunkeln ließ.

Weiterlesen: Große Stimmung beim Seniorenkarneval

Blutspende

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Begegnungsstätte

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz