Das DRK Kochprojekt DRKo+Ko meldet sich aus der Sommerpause zurück. Drei Wochen war die Küche im DRK-Haus geschlossen, jetzt geht es mit neuem Tatendrang und Appetit wieder zurück an den Herd. „Wir freuen uns, dass wir uns endlich alle wiedersehen. Drei Wochen waren lang, aber so haben wir ganz viel neuen Gesprächsstoff“, erklärt Projektleiterin Katharina Herzog.

Natürlich sind jetzt nach der Sommerpause auch wieder neue Gesichter willkommen. „Wir kochen gemeinsam und genießen einmal die Woche in gemütlicher Atmosphäre die eigens kreierten Köstlichkeiten. Wir nehmen jederzeit gerne neue Mitglieder auf. Niemand muss eine Meisterköchin oder ein Meisterkoch sein, die einzige Voraussetzung die sie oder er mitbringen sollte: Spaß am Kochen und Quatschen“, erklärt Frau Herzog. Jeder der Interesse hat einfach mal reinzuschnuppern kann sich gerne unter den unten genannten Kontaktdaten anmelden.

Wer sich außerdem vorstellen kann das Projekt auch ehrenamtlich als „Küchenchef/in“ zu begleiten und das Zepter – oder den Kochlöffel – in die Hand zu nehmen ist ebenfalls eingeladen sich zu einem Kennenlernen anzumelden. Die Koch-Treffen finden jeden Donnerstag zwischen 10.30 Uhr und 14.30 Uhr statt. Die Projektleitung ist sind unter der Telefonnummer 02173 – 71646 oder der Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen. Wir freuen uns auf Sie.   Foto: DRK

Blutspende

Sie sehen Blutspendetermine in 40764 Langenfeld

Erste Hilfe Logo

Sie möchten Spenden!

Logo Begegnungsstätte

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Jugendrotkreuz