Nach Hilden wurden die DRK Einsatzkräfte ins Freizeitbad Hildorado zu einem Chlorgasunfall mit zahlreichen betroffenen Badegästen alarmiert. Vom Langenfelder Segelflugplatzfest, wo die Bereitschaft den Sanitätsdienst versah, wurden 13 DRK Helferinnen und Helfer mit zwei Krankentransport- und einem Rettungsfahrzeug direkt zur Unterstützung der dortigen Hilfskräfte zum Einsatzort entsendet.

alt

40 betroffene Badegäste, darunter viele Minderjährige, sowie 10 Angehörige wurden von insgesamt 60 Helfern, auch aus benachbarten DRK-Bereitschaften und mit weiteren Einsatzkräften versorgt. Da viele Kinder ohne Elternbegleitung im Schwimmbad waren, hat das DRK eine Kindersammelstelle eingerichtet. Die Einsatzleitung der Feuerwehr hatte dazu u.a. den Patiententransportzug 10 des DRK angefordert. "Wir sind auf einen Massenanfall von Verletzten gut vorbereitet, 30 Kinder, die ohne Elternbegleitung waren, kamen in unsere Sammelstelle. Wir haben den Kindern und Jugendlichen Decken gegeben und sie mit Getränken und Schokoriegeln versorgt, bis die Eltern kamen", so Zugführer Sven Rörig von der DRK Einsatzführung. "Bis 22:15 Uhr haben unsere Helfer dann noch 70 Einsatzkräfte auf der Hildener Feuerwache verpflegt." 
Foto DRK-KV

 

 

 

 

100 Jahre DRK Langenfeld

Erste Hilfe Logo

Blutspende

Sie sehen Blutspendetermine in 40764 Langenfeld
  • 40764 Langenfeld (Rheinland) am 21.12.2017, 15:00 bis 19:30 Uhr
    Langforter Str. 68 / Schützenverein Langenfeld
  • 40764 Langenfeld (Rheinland) am 18.01.2018, 15:00 bis 19:30 Uhr
    Langforter Str. 68 / Schützenverein Langenfeld
  • 40764 Langenfeld (Rheinland) am 15.02.2018, 15:00 bis 19:30 Uhr
    Langforter Str. 68 / Schützenverein Langenfeld
  • 40764 Langenfeld (Rheinland) am 16.02.2018, 15:00 bis 19:00 Uhr
    Kaiserstr. 28 / Richrath / Kath. Kirchengem. St. Martin

Sie möchten Spenden!

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Mitteilen