alt

Alljährlich am 03.Oktober feiert die Stadt Langenfeld die Wiederkehr der Stadtgründung.  In diesem Jahr lud sie zum 68. Stadtgeburtstag und zur Feier zum Tag der Deutschen Einheit ihre Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Parteien, Verbände und der Vereine in die Stadthalle ein.

Bürgermeister Frank Schneider stellte in seiner Ansprache die Bedeutung der seit 2008 bestehenden Schuldenfreiheit der Stadt Langenfeld heraus. Aus dem zu dieser Zeit eingerichteten Gesellschaftsfond schüttet sie in jedem Jahr den Gewinnertrag zugunsten Langenfelder Vereine aus, mit dem Ziel,  damit zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements beizutragen.

alt alt
Der DRK Ortsverein wurde für sein Projekt DRKo+Ko mit einen Förderbetrag bedacht. Die Vizevorsitzenden Jürgen Jungmann und Kurt Uellendahl erhielten aus der Hand von Bürgermeister Frank Schneider ein Scheck über 5.000 Euro.
alt alt
Dieser Betrag dient zur Finanzierung der Einrichtung von einem neuen Sozialprojekt, in dem überwiegend ältere Bürgerinnen- und Bürger eingeladen werden, gemeinsam Rezepte auszutauschen, Speisen zubereiten und kochen, und um sie in die Mitte der Gemeinschaft einzubeziehen. Das Projekt startet im Oktober diesen Jahres.

Fotos: Stadt Langenfeld, DRK,

 

 

 

 

100 Jahre DRK Langenfeld

Erste Hilfe Logo

Blutspende

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Sie möchten Spenden!

Logo SeniorenReisen

Logo DRK Kultur klein

Jetzt Mitglied werden

Mitteilen